Das neue Jahr beginnt mit traurigen Schicksalen! Die verlassenen Hunde bitten um Hilfe!

  • Liebe Tierfreunde! Die verlassenen Hunde bitten um Hilfe!


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/16961275pv.png]



    Die kleine misshandelte Maya, so sehr wünschen wir diese kleine Seele ein schönes Leben. Maya lebte in den Wäldern nahe Belgrad in einer Roma-Siedlung. Sie wurde in entsetzlichem Zustand aufgegriffen.


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/16961281hb.png]


    Was haben diese Menschen diesem kleinen Wesen nur angetan?


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/16961282ec.png]


    Warum hat man ihr so entsetzliche Wunden zugefügt? Was hat dieses kleine Wesen nur verbrochen?


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/16961293oy.png]


    Tiefe Wunden säumen ihren kleinen Körper, die Narben erzählen schlimme Geschichten. Am Hals muss ihr eine Kette fast die Luft zum Atmen genommen haben, eine dicke Narbe ist zu erkennen. Unzählige Male muss sie trächtig gewesen sein. Armes Mädchen, was hast du gelitten.


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/16961275pv.png]


    Maja fand in diesem erbarmungsvollen Zustand in einem kleines Asyl Zuflucht, dort konnten ihre Wunden versorgte werden. Viele Hunde sind an diesem sehr bescheidenen Ort schon auffangen worden, von der Straße aufgegriffen, halb verhungert, gejagt, misshandelt, verletzt, gebrochen. Doch Maya wird man stets in Erinnerung behalten! Auch nach vielen Jahren noch. Sie verzaubert die Menschen auf wundervolle Weise. Maya soll der beste Hund sein, den man dort je aufgenommen hat. Maya die kleine bescheidene Seele. So liebenswürdig und freundlich. Sie will den Menschen nur Liebe und Treue entgegenbringen. Nichts anderes möchte sie tun, für nichts anderes ist ihr kleines Hundeherz geboren, als die Menschen zu lieben, gleich was sie ihr zuvor angetan haben.


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/16961276ew.png]


    Wo ist das Leben für die kleine Maja?


    Wer kann Maja das Glück schenken?



    Ein Ausreisepate für die kleine Maja wäre wunderbar! In Österreich könnten ihre Wunden versorgt und ein sorgsamer Lebensplatz gefunden werden.


    Wir hoffen so sehr für Maja!


    Wer könnte die Kleine aufnehmen?


    Maya die kleine Seele hat ca 13 kg, ca. 40 cm Schulterhöhe und muss ungefähr 2-3 alt sein. Auch ist sie bereits kastriert. Maya ist mit allen gut, auch mit Katzen.


    Wo ist das Leben für die kleine Maja?


    Wer kann Maja das Glück schenken? Bitte melden Sie sich!



    _____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________



    Snoopy, und sein zweite Leben.....


    Auch für Snoopy hoffen wir so sehr. Er wurde von einem Auto heftig angefahren und lang tagelang leblos an einer stark befahrener Straße. Keiner nahm keine Notiz von ihm. Eine tierliebende Angestellte eines Kastrationscenters fand diese kleine Seele.


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/16961405rf.png]


    Sie vermutete er sei tot. Erst als sie seinen Körper weiter weg von der Straße ziehen wollte merkte sie, dass noch ein Hauch Leben in ihm war. Sie hob den schwer verletzten Hund auf und brachte ihn in die Krankenstation ihrer Arbeitsstelle. Snoopy hatte Schädelverletzungen und blutete stark aus diesen Wunden, er reagierte nicht auf Zuspruch. Nur sein Herz schlug noch schwach.Tagelang lag er bewegungslos einsam in einer Box in dieser serbischen Klinik und kämpfte, kämpfte um sein kleines Leben. Niemand hätte es mehr für möglich gehalten, dass dieser kleine Hund jemals wieder seinen Kopf heben wird können. Doch Wunder geschehen..... eines morgens hatte er sich zaghaft aufgerichtet. Snoopy wollte nicht von dieser Welt gehen. Er wollte leben. Leider ist Snoopy durch den schlimmen Unfall vermutlich taub, auch ist ein Auge eingetrübt. Wir vermuten, dass die schweren Verletzungen das Gehirn geschädigt haben. Doch Snoopy hängt an seinem Leben. Er geht liebend gerne gemächlich im Garten spazieren. Ist liebenswürdig, absolut ruhig und bescheiden. Wo winkt Snoopy das Glück?


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/16961410fv.png]


    Snoopy hat ca. 15 kg und 40 cm Schulterhöhe und soll erst ungefähr ein Jahr alt sein. Snoopy ist so unendlich freundlich und ein überaus guter Hund. Er liebt das Leben, die Menschen, alle Tiere, auch Katzen. Vielleicht gelingt es uns auch bei Snoopy eine Ausreisepatenschaft und einen Menschen fürs Leben zu finden. So sehr hätte Snoopy ein schönes Leben verdient!


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/16961413cq.png]


    Wo sind die Menschen die das Schicksal dieser Hunde zum Guten wenden?


    Kontakt erbeten unter:


    Mail: hundeseelen-nothilfe@hotmail.com


    Tel: 0043-699-11055 495 Fr. Carina Brunbauer
    Tel: 0043-650- 99 27 663 – Fr. Sabine Wiesenberger



    Die Vermittlung erfolgt durch die HUNDESEELEN-NOTHILFE nach vorheriger


    Vorkontrolle und gegen einen Schutzvertrag.



    Hundeseelen Nothilfe
    "Sei du die Veränderung, die du dir für die Welt wünscht!" Mahatma Gandhi



    Spendenkonto:
    HUNDESEELEN-NOTHILFE
    Raiffeisenbezirksbank Oberwart BLZ 33125
    Kontonummer 48.082
    IBAN AT713312500000048082 BIC RLBBAT2E125

    Solange Menschen denken, das Tiere nicht fühlen,
    müssen Tiere fühlen, das Menschen nicht denken.

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • :pinch:
    • 8|
    • :cursing:
    • :wacko:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip