Veganversand.at - SIE können Rudi helfen!

  • SIE können Rudi helfen!


    Rudi lebt seit März 2010 im Tierheim „Cichy Kat" in Tarnowskie Gory im Süden von Polen.


    Sein Alter wird auf 6 bis 8 Jahre geschätzt. Bevor ihn die Tierschützer vom Tierheim Cichy Kat fanden, befand sich Rudi in einem erbärmlichen gesundheitlichen Zustand: Seine Haut war von Milben zerfressen, seine Zähne kaputt, sein Zahnfleisch eitrig. Zudem litt und leidet er noch heute an einer multiplen Allergie: Er ist auf fast alle Gräser und auch auf tierisches Eiweiß allergisch.


    Rudi hat im Tierheim Cichy Kat ein neues Leben geschenkt bekommen: Heute ist er fast nicht mehr wieder zu erkennen. Er liebt "sein" Tierheim, seine Betreuer, seine Hundebox, seine Hundehütte. Nach jedem Spaziergang beeilt er sich täglich, um so schnell wie möglich in „sein Zimmer" (unter nacktem Himmel) zurückzukehren. Jeder aus der Mannschaft wird nach einem (noch so kurzem) Urlaub von Rudi mit einem „Bärentanz" und glücklichem Lächeln (was bei seinen kaputten Zähnen noch ehrlicher wirkt) auf das Herzlichste begrüßt. Er ist in seiner Art ganz einfach ein toller Kerl.


    Durch seine multiplen Allergien verträgt Rudi nur spezielle vegane Hundenahrung.



    Rudi war in einem erbärmlichen Zustand, als er von den TierschützerInnen gefunden wurde.



    Rudi ist heute nicht wieder zu erkennen: Durch die vegane Hundenahrung sind die allergiebedingten Hautirritationen komplett verschwunden! Ein neues Leben für Rudi!!




    Falls Sie Rudi unterstützen wollen, können Sie zu Ihrer Bestellung *Rudi*-Hundenahrung mit bestellen. Wir sammeln die Spenden für Rudi und senden diese dann auf unsere Kosten direkt zu Rudi ins Tierheim Cichy Kat in Polen.


    Wir würden uns freuen, wenn wir mit Ihrer Hilfe Rudis Versorgung mit seiner lebenswichtigen veganen Nahrung sicher stellen könnten!!


    Ihr veganversand.at-Team
    Alexandra Plese-Waibel und Alf Waibel