Spendenfahrt für die Katzen der Fatih-Moschee in Istanbul

  • Diese E-Mail wurde erstellt von:


    Verein : Katzenhilfe Türkei e.V.


    Ansprechpartner : Gülcan Ceviz


    E-Mail : G.Ceviz@web.de


    Telefon : 0157/34353744


    Hallo liebe Tierfreunde


    Hier kommt wieder einmal ein Hilferuf von uns:


    Vor ein paar Wochen wurden 60 Katzenkinder an der Fatih Moschee gefunden. Diese wurden zum Glück fast alle aufgenommen und sind auf Pflegestellen oder in Tierkliniken. Wie immer sind die Meisten davon krank und müssen behandelt werden.


    Wie die beiden Kitten Leyla und Mecnun, diese Beiden stehen stellvertretend für andere Kitten, die Tierschutzfreunde in Kliniken gebracht haben. Dies kostet natürlich wieder Unmengen an Geld. Leyla hat 10 Tage nicht selbstständig gefressen. Leyla hat hart gekämpft und die Tierärztin hat alles getan, um sie am Leben zu halten. Leider hat sie es nicht geschafft und ist über die Regenbogenbrücke gegangen. Mecnun hat stark entzündete Augen und ist verwurmt.


    Vor kurzem hat eine Tierschützerin 26 kranke Katzen von der Fatih Moschee in die Klinik gebracht. Wir würden sie gerne mit Spenden unterstützen.


    Dazu haben wir das große Glück, dass jemand uns seinen Transporter zur Verfügung stellt und wir ihn bis oben hin mit Spenden für die Katzen und Hunde in Istanbul füllen können. Bitte helft uns hierbei.


    Es wird dringend benötigt:


    -MITTEL GEGEN AUGENKRANKHEITEN (ganz ganz ganz wichtig)


    -MEDIKAMENTE GEGEN VIRALEN INFEKT (am Besten Doxicyclin)


    -WURMKUR


    -FLOH- / ZECKENMITTEL


    -KATZENTRANSPORTBOXEN


    -NIERENDIÄTFUTTER


    -FUTTER


    -VITAMINPASTE


    -KITTYMILK


    -AUFZUCHTFLASCHE


    -und finanzielle Mittel, damit die Katzen auch zum Tierarzt gebracht werden können.


    Wer alte Kratzbäume oder Ähnliches hat, wir würden uns freuen wenn jemand was für uns über hätte.


    Wenn ja muss es hierhin:


    Katzenhilfe Türkei e.V.


    z.H. Gülcan Ceviz


    Eastleighstr. 30


    70806 Kornwestheim


    Wir brauchen also wieder einmal Hilfe. Da Mecnun noch nicht vollständig gesund sind, werden noch weitere Kosten anfallen, und bisher sind schon hohe Kosten angefallen. Wir halten Euch in unserem Forum auf http://www.katzenhilfe-tuerkei.de auf dem Laufenden.


    Vielleicht hat der Eine oder Andere von Euch, trotz der vielen Spendenaufrufe, noch den einen oder anderen Euro für die Mäuse übrig!


    Kostenlos helfen könnt Ihr auch über Klicks: Wir sind auch bei Ido vertreten http://www.ido-world.com/index.php?id=778&pid=4892 auch dort könnt Ihr uns per Klick helfen, ebenso bei petsite http://www.petsite.com/int-de/…licktogive_campaign_id=89 , bei dshini: http://www.dshini.net/de/spage…14-c294-edc7-a6e0948f575f oder über die Suchmaschine benefind http://www.benefind.de/index.php oder über unsere Partnerprogramme beim online Shopping, http://katzenhilfe-


    tuerkei


    .de/partnerprogramme.


    Unsere Kontoverbindung lautet:


    Spendenkonto:


    Katzenhilfe Türkei e.V.


    Kreissparkasse Ludwigsburg


    Konto: 301 114 26


    BLZ: 604 500 50


    aus dem Ausland


    IBAN: DE13604500500030111426


    BIC: SOLADES1LBG


    Paypal: katzenhilfe.tuerkei@googlemail.com


    Bitte mit Verwendungszweck Tierarztkosten!


    Die Mäuse und wir danken Euch für eure Hilfe!