S.O.S.! Ungarn Lörinci - Hunde sind in großer Gefahr!

  • BITTE lesen - wenn möglich helfen - und bitte weiterleiten!! MEGA S.O.S.!!
    > Wir Tierhilfe mit Herz & Einsatz möchten hier unterstützen und hoffen, das
    > es noch viele mehr gibt die helfen möchten.
    >
    >
    > Tötung statt Tierheim!
    >
    > Leider haben wir den Kampf gegen eine Tötung in Lörinci verloren. Was ist
    > passiert?
    >
    > Wir unterstützen seit längerem eine tolle ungarische Gruppe welche sich für
    > Streuner einsetzt. Es wurde eine kleine Zwingeranlage gebaut, die Streuner
    > von der Straße geholt, ihnen nicht nur Futter sondern auch Liebe gegeben und
    > natürlich Kastrationsprojekte bzw. Aufklärung im Dorf gemacht.
    >
    > Seit dem 16.04.2012 wissen wir, dass eine Tötung in Lörinci geplant ist.
    > Diese Information wurde Seitens vom Bürgermeister erst weitergegeben als
    > die Verträge schon am Tisch lagen. Am 17.04.2012 Nachmittag ein kurzer
    > Hoffnungsschimmer, dass wir den Bürgermeister doch noch überzeugen können.
    >
    > Aber seit 17.04.2012 abends haben wir die traurige Gewissheit. In Lörinci
    > entsteht eine Tötung die Papiere wurden unterschrieben!!! Was heisst das?
    > Hunde werden von der Straße geholt, in der Tötung für 14 Tage "aufbewahrt"
    > (natürlich ohne Nahrung nur mit Wasser - man muss ja schließlich an die
    > Kosten denken ) und nach dieser Frist getötet! Zu allem Überfluss mussten
    > unsere Hunde von heute auf Morgen aus den Zwingern raus. Der gepachtete
    > Grund wurde gekündigt, weil die Hunde gebellt haben. Man sollte auch noch
    > dazusagen das genau an diesem Platz die besagte Tötung entstehen wird, also
    > kann es nicht nur an dem bellen der Hunde gelegen haben!?!
    >
    > Unsere Zwingerhunde sind jetzt notdürftig in Boxen untergebracht. Natürlich
    > ist dies nur ein Übergangslösung, aber wir können uns sicher sein, dass
    > Aida, Bukfenc, Brendon, Norris, Zara, Csoki, Bob, unsere neuen Dackelwelpen,
    > Akela, Pulejman und Kajla weiter LEBEN werden!!!!
    >
    > Obwohl oder vielleicht gerade weil wir "verloren" haben machen wir weiter!!!
    >
    > Damit nicht nur der Bürgermeister von Lörinci sieht, dass diese Entscheidung
    > innerhalb der EU eine Konsequenz hat und das Tierschützer nicht einfach so
    > von der Bildfläche verschwinden ist folgendes geplant:
    >
    > 1. Petition gegen die Tötung wird gerade geschrieben und auf Ungarisch
    > übersetzt. Sobald diese Verfügbar ist werden wir jede menge Emails an den
    > Hr. Bürgermeister und weitere Institutionen senden.
    >
    > 2. Wir suchen DRINGEND Pflegestellen für unsere Hunde. Durch die oben
    > genannte Situation haben wir kurzfristig beschlossen am 28.04.2012 nach
    > Lörinci zu fahren und die Hunde holen welche eine Pflegestellle in
    > Österreich haben.
    > Anbei von jedem Schützling ein Foto - details könnt ihr entweder im Facebook
    > nachlesen oder bei uns nachfragen.
    >
    > 3. Auf einem neuen Grundstück werden wir nun neue Zwinger aufstellen.
    > Hierzu benötigen wir dringend Baumaterialien und Eure Unterstützung. Eine
    > Liste welche Baumaterialien benötigt werden ist ebenfalls in Bearbeitung und
    > wird sobald als möglich online gestellt. Abholungen von etwaigen Sachspenden
    > können nach Absprache mit uns, im Raum Wien, Eisenstadt, Oberpullendorf
    > gemacht werden.
    > Für Geldspenden sind wir natürlich auch mehr als Dankbar, da wir direkt
    > Vorort in Baumärkten einkaufen könnten.
    >
    > BEI ALLEM WAS GERADE ABGEHT SIND VORALLEM UNSERE SCHÜTZLINGE DIE
    > LEIDTRAGENDEN!
    > ALSO BITTE FRAGT EURE FREUNDE BEKANNTE - WER KANN UNS MIT EINER PFLEGESTELLE
    > HELFEN?
    >
    > UNSERE KONTAKTE SIND Email:
    > th-lorinci@gmx.at oder schnauzerl@live.at
    >
    > ODER telefonisch unter der Nummer (spricht Deutsch) +3630 64 63 279
    > VIELEN DANK FÜR EURE HILFE UND EURER VERTRAUEN!
    >
    > Das Team von Lörinci
    > http://www.lorincikutyahuseg.hu/
    >
    > Facebook alles auf Deutsch:
    > https://www.facebook.com/profi…d=100003502768283&sk=info

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • :pinch:
    • 8|
    • :cursing:
    • :wacko:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip